Russisches Alphabet

Russisches Alphabet

Russisches Alphabet – Das russische Alphabet hat 33 Buchstaben.
Das kyrilischer Alphabet wurde auf Befehl des byzantinischen Kaisers Michael III um das Jahr 863 von den Brüdern Kyrill und Method aus Saloniki (Thessaloniki) entwickelt.
Ziel war es, die slawische Sprache zu systematisieren.
Das russische Alphabet, so wie wir es jetzt kennen, ist erst seit 1918 in der Kraft.
Früher hatte er mehr Buchstaben, die auch teilweise anders ausgesehen haben.

 
Hier lernen Sie das Russische Alphabet und ca. 30 Wörter, die auf Russisch und Deutsch fast gleich klingen!

Hier lernen Sie schnell das russische Alphabet!

Vorkurs. Erste kostenlose Folge. Hier lernen Sie detailliert einige russische Buchstaben und wie man kyrillisch liest.

Leave a Reply