Russische Aussprache

Die Transkriptionstabelle hilft Ihnen am Anfang, russische Wörter zu lesen, weil diese oft anders geschrieben sind als ausgesprochen, z.B. schreibt man „молоко“ (moloko), sagt aber malako .

Später, wenn sie die Leseregeln gelernt haben, brauchen sie diese Transkription nicht mehr. In den Kursfolgen ist die Transkription mit der „Lautschrift“ markiert.

Klicken Sie auf den folgenden Link, um ein pdf mit der Transkriptionstabelle zu öffnen:

Transkription Russische Aussprache

Leave a Reply